Willkommen Gast | RSS Freitag
19.10.2018, 11:01
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  Dezember 2012  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2012 » Dezember » 8 » Zwei Wörter, die eine schwangere Krankenschwester Kate getötet
    21:20
    Zwei Wörter, die eine schwangere Krankenschwester Kate getötet
    Führend in einem Londoner Krankenhaus, wo Frau von Prinz William Kate Middleton lag genannt, und, die sich als die Königin fing an, über ihre Gesundheit Krankenschwester fragen. Sie glaubte ihm. Und nachdem sie tot aufgefunden worden.

    Australian Radiomoderatoren Krischian Michael Craig und Mel konnte sein Glück kaum fassen: Sie haben soeben das Krankenhauspersonal gespielt, wo die Herzogin von Cambridge.
    "Wir über an der Rezeption bekommen und gesagt, dass wir Queen und Prinz Charles, und diese unsere schreckliche australischen Akzent ist," - sagte Michael Krischian.
    Mel Craig: "Und wir dachten - sie werden uns beißen recht, wir wissen nicht, was zu sagen."
    DJ fragte die Krankenschwester im Dienst Jacinda Saldanha verbinden sie mit Catherine. Sie glaubte, die Journalisten und nahm einen Ruf an die Königskammer. Herzogin in diesem Moment eingeschlafen. Aber neben ihr saß Krankenschwester gab Einzelheiten über die Luft fühlt sich wie eine schwangere Frau von Prinz William.
    Dieser Skandal, die Weltpresse gelebt hat die ganze Woche, bis es weitere Neuigkeiten war, wurde betrogen Krankenschwester tot aufgefunden.
    ". Es ist mit tiefem Bedauern, dass ich den Tod unseres Kollegen bestätigen Kürzlich sie das Opfer Scherzanruf war Sie war eine schöne Krankenschwester für Hunderte von dankbaren Patienten." - Sagte der Geschäftsführer des Krankenhauses, John Lofthauz.
    Die Polizei kann nicht bestätigen, die Version von Selbstmord, aber das Krankenhauspersonal versichert - die Krankenschwester überlebte nicht die emotionale Wirkung. Sie war nicht für das Gespräch mit Reportern bestraft, in der Tat, identifizierte eine Psychologin, die sie zu beruhigen versucht. Auch die königliche Familie hat nicht die Rallye so scharf. Prince Charles bei dieser Gelegenheit ließ sich ein Witz.
    Reporter die Frage: "Was kannst du über die Schwangerschaft der Herzogin von Cambridge sagen"
    Prinz Charles: "Und das tun wir nicht zufällig im Radio, nicht wahr?"
    Beileid an die Familie schickte sie auf den höchsten Jacinto Patienten. Kate und William Tod schockiert Krankenschwester. Sie sagen, dass die Autoren der Auslosung auch getötet die Nachrichten, sie nicht mit der Presse sprechen. Journalisten daran gehindert, den Äther. Und die australische Kommission für journalistische Ethik zu entscheiden, wie sie zu bestrafen.
    Dies ist nicht der erste Witz dieser Art. In den achtziger Jahren des anderen Radiojournalist rief Buckingham Palace und posiert als Premierminister von Kanada, im Gespräch eine halbe Stunde, um die Königin der Französisch. Niemand dachte, dass diese alten Witz in zwanzig Jahren erinnern.
    Aufrufe: 649 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 0.0/0
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2018 Яндекс.Метрика