Willkommen Gast | RSS Mittwoch
20.09.2017, 06:58
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  Oktober 2013  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2013 » Oktober » 9 » Russland schlägt Niederlande über Diplomaten Prügel, "Frist für die Erklärung Ausweise
    22:37
    Russland schlägt Niederlande über Diplomaten Prügel, "Frist für die Erklärung Ausweise
    Präsident Wladimir Putin forderte die Niederlande für den angeblichen Angriff und Inhaftierung eines russischen Diplomaten in Den Haag zu entschuldigen. Er knallte den Vorfall als "eklatante Verletzung" des Wiener Übereinkommens und forderte die Verantwortlichen bestraft werden.





    Anlässlich des APEC-Gipfels in Indonesien, sagte Putin Russland wurde für einen wartet "offizielle Entschuldigung" , nachdem eine formelle Beschwerde wurde mit der Regierung der Niederlande eingegangen ist. "Wir erwarten eine Erklärung, eine Entschuldigung und auch Bestrafung der Verantwortlichen," Putin sagte auf einer Pressekonferenz nach einer Asien-Pazifik-Gipfel in Indonesien.Er fügte hinzu, dass Russland reagieren würden, je nach dem Verlauf der Aktion der niederländischen Seite nimmt. "Die niederländische Regierung ist verpflichtet, eine vollständige Erklärung von 6.00 heute (14:00 GMT) Moskauer Zeit zu schicken", sagte der russische Außenministerium in einer offiziellen Erklärung . 

    Minister-Berater Dmitry Borodin sagte er schlecht wurde von unbekannten Männern in Camouflage-Uniform, die ihren Weg in seine Wohnung gezwungen in Den Haag am Samstagabend geschlagen. Er wurde dann zu einer Polizeistation gebracht und dort für mehrere Stunden ohne jede Erklärung.Borodin fuhr fort zu sagen, dass die Männer ergab keine offiziellen Dokumente, die zeigen sie waren Polizisten. Darüber hinaus ignoriert die Männer Borodin, als er sagte, er sei ein Diplomat. 

    Der russische Präsident Wladimir Putin (RIA Novosti / Michael Klimentyev)

    Der russische Präsident Wladimir Putin (RIA Novosti / Michael Klimentyev)

    Die niederländische Regierung reagierte mit den Worten, es wäre entschuldigen nur, wenn eine Untersuchung des Vorfalls sich das Wiener Übereinkommen über diplomatische Immunität verletzt worden. "Ich kann bestätigen, dass die Niederlande führen eine Untersuchung des Vorfalls, die die russischen Diplomaten von der niederländischen Polizei festgenommen . Wenn die Untersuchung, dass es eine Verletzung des Wiener Übereinkommens über diplomatische Beziehungen dann die Niederlande in die Russische Föderation zu entschuldigen, " Dutch Sprecher des Außenministeriums, Thijs van Son sagte Interfax.  

    Allerdings, sagte Russlands Außenministerium war es nicht mit dem niederländischen Antwort nicht zufrieden und forderte eine "erschöpfende Erklärung" des Vorfalls. Sprecher des Außenministeriums, Aleksandr Lukashevich fügte hinzu, dass die Ergebnisse von den ersten Gesprächen mit der niederländischen Regierung auf die Frage waren "mehr als enttäuschend . " "Der Versuch der niederländischen Seite, irgendwie rechtfertigen die brutale Vorgehen der Polizei ist nicht stichhaltig", sagte Lukashevich, sagen, dass die "inakzeptabel" und "unverständlich" Vorfall nicht gleich dem üblichen Niveau der russisch-niederländischen Beziehungen. 

    http://rt.com/news/putin-punishment-attack-diplomat-888/

    Aufrufe: 344 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 0.0/0
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2017 Яндекс.Метрика