Willkommen Gast | RSS Mittwoch
22.11.2017, 04:41
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  Oktober 2014  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2014 » Oktober » 25 » Medien: Österreich kann die Finanzierung der Gaslieferungen aus Russland in die Ukraine liefern
    17:44
    Medien: Österreich kann die Finanzierung der Gaslieferungen aus Russland in die Ukraine liefern

    MOSKAU, 25. Oktober - Prime. Österreich unterbieten Zwischenfinanzierung der Gaslieferungen aus Russland in die Ukraine. Mit entsprechenden Vorschlägen des Landes Bundeskanzler Werner Faymann machte, berichtet Der Standard.

     

     

    Feiner, dass es notwendig ist, auf dem Umfang der Unterstützung zustimmen.Allerdings stellte er fest, dass die Stabilität der Gaslieferungen in die EU ist von größter Bedeutung. "Im Winter sollte das Vertrauen in die Gasversorgung durchsetzen", - betonte er.

    Früher, die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich die Notwendigkeit, die Zwischenfinanzierung der Gaslieferungen aus Russland in die Ukraine in der Zeit von November bis Februar liefern angegeben. Nach ihr, das Konzept des Möglichen "Brückenfinanzierung" wird bei den Gesprächen am 29. Oktober in Russland und der Ukraine mit der Beteiligung der EU-Kommissar für Energie Günther Oettinger diskutiert werden.

    Russischen Föderation und der Ukraine, verabschiedete die EU den Entwurf eines Beschlusses "Gas" Probleme

    Weil Gasschulden von Kiew, die insgesamt $ 5300000000, die Lieferung von Gas aus Russland an die Ukraine ausgesetzt. Der Gipfel ASEM, in Mailand am 17. Oktober von den Parteien folgende Vereinbarungen gehalten wurden erreicht: Ukraine ist verpflichtet, 1,45 Milliarden zahlen Dollar bestehender Schulden vor Ende Oktober und einem weiteren 1,65 Milliarden zurückzahlen - bis zum Ende des Jahres 2014. Kurz vor dem Ende des Jahres 2014 sollte Kiew RF 3,1 Milliarden der Gesamtverschuldung zu übersetzen.

    http://news.mail.ru/politics/19939833/?frommail=1

     

    Aufrufe: 349 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 3.0/1
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2017 Яндекс.Метрика