Willkommen Gast | RSS Dienstag
12.12.2017, 15:06
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  Dezember 2013  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2013 » Dezember » 24 » Israelische Ärzte erpressen Geld von ausländischen Patienten
    20:58
    Israelische Ärzte erpressen Geld von ausländischen Patienten
    Der Skandal durch Übertragung von "Fact" ("Ovda") für die drei führenden Ärzten Tel Aviv Krankenhaus "Ichilov" ("Sourasky") verursacht, Anfordern große 



    Summen für die Behandlung von Patienten aus Russland, kam in die Knesset. Als Ort der Mako , Vorsitzender der Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt Haim Katz ("Likud") bekannt, dass in naher Zukunft eine Sondersitzung über die Ergebnisse des investigativen Journalismus zu halten, dass die Zuschauer Zweiter Kanal ITV sah den Abend des 16. Dezember. Während der Vorbereitungen für den Transfer der Mitarbeiter "Uvdy" Marina Golan genannt Kapitel der pädiatrischen Neurochirurgie "Ikhilov" Professor Shlomi Constantini, genannt Vermittler, spezialisiert auf die Arbeit mit ausländischen Patienten und begann ein Gespräch über die komplexe Operation, die angeblich erforderlich 2-jähriger Junge aus Russland Boris Sorokin. Der Fall wurde "erfunden" bearbeitet Übertragung, sondern Constantini, ein brillanter und erfahrenen Chirurgen, behandelt die bevorstehende Operation ganz sachlich: sagte, dass es 30.000 € kosten, und sagte direkt, dass von diesem Betrag "Ikhilov" erhalten nur 20 . Tausende Rolle des Vermittlers in den Golanappellierte auch an den Chef der Neurochirurgischen Klinik, Professor Zvi Ram: wohlhabende russische Frau "Sminovoy T." (Name auch erfunden) erforderlich Biopsie des Tumors im Gehirn mit möglichen weiteren Operation. Ram erklärt, wie das System funktioniert: für die Biopsie muss das Krankenhaus zahlen ungefähr $ 10.000 und seine "Kosten Chirurg" 8.000 Euro. Im Fall der Chirurgie Krankenhaus, sagte er, würde dauern etwa $ 30.000, und das OP-Team zu zahlen haben ", zum Beispiel für drei Personen, 7000." Als Ergebnis geschätzt Ram die Gesamtkosten für den Patienten für eine Operation in der $ 60.000 Third "Ziel" durch den Kopf des Journalisten Gewerkschaft der Ärzte "Ichilov" und einer der führenden Herzchirurgen Dr. Yossi Paz. Er wurde beauftragt, eine Operation auf einige "Viktor Kozlov," Patienten nicht mehr existierenden russischen Krankenhaus. Seine Diagnose, jedoch wurde sorgfältig genug gestaltet, und Paz direkt versprochen, dass er persönlich den Vorgang - unter Umgehung der bestehenden Verbote. Die Kosten der Behandlung - zusätzlich an Bord des Krankenhaus selbst -. Er auf 30.000 Schekel geschätzt bemerkenswert, dass Paz ist eine der Hinweisgeber seine ehemalige Leiter der Abteilung Dr. Vladimir Yakirevich. Er wurde in 18 Fällen von fahrlässiger Tötung Patienten, die er während chirurgischer Eingriffe links nach privaten Transaktionen auf der Seite führen vorgeworfen. Sein schuldig befunden, Erpressung und Bestechung Yakirevich im Jahr 2004 wurde zu 7 Jahren Gefängnis verurteilt. Medturisty kehrte nach Russland mit Ressentiments gegen Israel?

     http://izrus.co.il/dvuhstoronka/article/2013-12-17/23039.html#ixzz2oPbqQ2zP 

    Aufrufe: 320 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 0.0/0
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2017 Яндекс.Метрика