Willkommen Gast | RSS Sonntag
16.12.2018, 21:45
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  Oktober 2012  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2012 » Oktober » 16 » Im Jahr 2014, ein Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands
    22:40
    Im Jahr 2014, ein Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands
    Scottish Wähler über die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich in einer Volksabstimmung im Jahr 2014 gehalten werden entscheiden. britische Premierminister David Cameron und Schottlands First Minister Alex Salmond am Montag eine Vereinbarung unterzeichnet, in dieser Frage, die die Grundlage für diese historische Wahl gebildet hat. Letzte Es öffentlichen Meinungsumfragen zeigen, dass nur etwa 30% der Schotten für die Unabhängigkeit. 




    Schottland und das Vereinigte Königreich haben die Bedingungen, unter denen die Schotten ein Referendum über die Unabhängigkeit halten kann definiert. Die Vereinbarung wurde erstellt mehrere Monate, und schließlich, am Montag, 15. Oktober unterzeichnete der britische Premierminister David Cameron und Erster Minister von Schottland, Alex Salmond, eine Vereinbarung in Edinburgh.

    So Touristen sehnen besuchen Schottland, um die Schönheit der Berglandschaft genießen, probieren Sie die berühmten Whisky und versuchen zu überraschen Nessie müssen uns beeilen. Doch nach Schottland geeignet britisches Visum reisen, aber nach einer Volksabstimmung das könnte sich ändern.

    Ein Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands wird in 2014 stattfinden. Es wird mit dem 700. Jahrestag der Schlacht von Bennokberne zusammenfallen, in dem der schottische König Robert the Bruce besiegten die englische Armee Monarchen Edward II und Wiedererlangung der Unabhängigkeit. Abstimmung im Referendum über all die Schotten zu 16 Jahren. Und obwohl glauben britischen Beamten, dass Schottland sollte "vernünftig" Wahl zu treffen, wie der Fall wird, kann niemand vorhersagen.

    Beachten Sie, dass, wenn Scotland wird ein Referendum über die Unabhängigkeit zu halten, hat die EU noch nicht aufzugeben Pläne, um die Liste der teilnehmenden Länder zu erweitern. Jetzt Kandidaten für den Beitritt zur EU acht: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und sogar die Türkei und Island. Und wie auf das Ziel von Albanien zu schließen. Es muss noch eine offizielle Kandidat zu werden, aber Brüssel hat erhebliche Fortschritte bei der Angleichung von Albanien zu den europäischen Standards festgestellt. 

    Aufrufe: 580 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 0.0/0
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2018 Яндекс.Метрика