Willkommen Gast | RSS Dienstag
20.02.2018, 12:39
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  September 2012  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2012 » September » 30 » Friedensmarsch für Jill Meagher
    16:25
    Friedensmarsch für Jill Meagher
    Die Mutter von Jill Meagher hat den Standort in Sydney Road, wo ihre 29-jährige Tochter wurde zuletzt gesehen am Leben besucht.





    Gestern Nachmittag stand Edith McKeon, der in Melbourne nach Perth ankamen, außerhalb der Herzogin Boutique - das hat etwas von einem Schrein an Frau Meagher, die mehr als vor einer Woche verschwunden sein.Ms McKeon, von Familienangehörigen begleitet, nahm sich die Zeit, um die Nachrichten an die Hunderte von Blumen-Bouquets, die außerhalb der Boutique lag, wo eine CCTV-Kamera erfasst die chilling wenigen Momente, in denen die ABC-Mitarbeiterin gefilmt im Gespräch mit einem Mann in einem blauen gelesen Kapuzenpullover, der da mit ihrer Vergewaltigung und Mord wurde belastet.


    Klicken Sie für mehr FotosFriedensmarsch für Jill MeagherZehntausende von Menschen zu Fuß entlang Sydney Straße in einem Friedensmarsch nach der Ermordung von Jill Meagher letzte Woche. Foto: Jason SüdAlle 20 FotosBerührt von der überwältigenden Zeichen der Unterstützung, fühlte Frau Mckeon gezwungen, die öffentlichen danken.Anzeige"Ich möchte die große Unterstützung von Melbourne danken. Es ist nur unglaublich gewesen und nur danke", sagte sie Channel Ten."Einfach, danke und ich hoffe, sie setzen Kameras hier. Halten Sie Personen sicher und einfach danken Ihnen allen für Ihre Unterstützung."Früher am Tag wurde der Verkehr um Sydney Road geschlossen, in Braunschweig, für mehr als eine Stunde, wie Zehntausende von Viktorianer kamen gegen Gewalt zu protestieren und erinnere mich an die irische Frau, die in dieser Woche berührt und vereint eine ganze Stadt.Viele trugen Schilder Drängen ein Ende der Gewalt, aber nicht ein Ende Recht der Frauen auf die Straßen nachts laufen."Keine Gewalt. Angemeldet Jill Meagher, "lesen auf einem Plakat."Ich werde nicht mit Angst zu schließen. Ich werde mit der Liebe öffnen, lesen andere."Sie sollten in der Lage sein zu gehen auf eigene freien Willen und sicher fühlen, es zu tun", sagte Marilyn Sant, von Yarraville, die an der gestrigen friedlichen Marsch nahmen mit ihrer Schwester.Sie war unter Dutzenden Aufruf für Frauen, wachsam, aber keine Angst."Wir fühlten, dass wir etwas tun mussten. So sind wir hier heute für Jill und ihr armer Mann, sondern auch um die Gemeinschaft zu drängen, watch out für einander", sagte sie.Viele weinten - obwohl sie nie die 29-Jährige, deren junges Leben abrupt auf einem Spaziergang nach Hause Freitagabend Getränken endete erfüllt."Ich denke, dass es uns alle ist berührt, weil wir alle das Gefühl, dass es hätte jeder von uns haben", sagte Virginia Edwards aus Spotswood. "Ich habe nicht einen Freund, mich eingeschlossen, die nicht für einen Drink hat nach der Arbeit weg und ging allein ein Taxi oder was auch immer zu fangen. Es hätte unsere Schwestern, unsere Mütter, unsere Freunde haben und so sind wir Alle weh für dieses schöne Mädchen und ihre Familie. "Karyn Richardson, sagte eine Mutter-of-drei Töchter: "Natürlich dachten wir, es war eine schreckliche Tragödie .... Wir wollten nur etwas zu versuchen und stoppen diese Gewalt zu tun, weil Sie nicht helfen, aber denke, es könnte waren Ihre eigene Tochter. "Die Polizei schätzte mehr als 30.000 besuchten die Marsch, der mehr als einen Kilometer vom Moreland Road to Brunswick Street gestreckt.Entlang des Weges, hielt viele Männer, Frauen und Kinder, um Blumen an der Herzogin Boutique lag.Andere Pause ein paar Türen, an der Brunswick Baptist Church, um eine Kerze anzuzünden und ein Gebet.Später am Tag ein Kondolenzbuch lag außerhalb der Kirche für Menschen, um ihr Beileid zu Jills Familie zum Ausdruck bringen.Ein beachten Sie up den Zweck des Marsches summiert. Casey schrieb: "Jill, ich hoffe, Sie sahen heute Tausende von Menschen kamen zu Ehren Ihrer schönen Leben und um sicherzustellen, Ihr Leben und Tod niemals vergessen werden."Die Natur Ihre Weitergabe ist nicht akzeptabel, und Sie haben kaufte eine Gemeinschaft zusammen zu zeigen, werden wir nicht tolerieren."Lesen Sie mehr: http://www.theage.com.au/victoria/be-vigilant-not-afraid-20120930-26t73.html # ixzz27xGMRUU8

    Show thumbnails

    Tens of thousands of people walk along Sydney road in a peace march after the murder of Jill Meagher.

    Tens of thousands of people walk along Sydney road in a peace march after the murder of Jill Meagher.Photo: Justin McManus

    Skip to more gallery info and related links

    Further options

    Aufrufe: 16550 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 0.0/0
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2018 Яндекс.Метрика