Willkommen Gast | RSS Freitag
22.09.2017, 18:13
Hauptseite Registrierung Login
Menü
Suche
Kalender
«  August 2013  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Freunde
  • Website erstellen
  • Dein Online Desktop
  • Kostenlose Online Spiele
  • Video Tutorials
  • Statistik

    Insgesamt online: 1
    Gäste: 1
    Benutzer: 0
    Weather in Swiss
    Hauptseite » 2013 » August » 5 » Eine Möglichkeit, nur Reality-Check für unsere Lieblings Marsmenschen
    20:43
    Eine Möglichkeit, nur Reality-Check für unsere Lieblings Marsmenschen
    Michael Tamits hat sich nicht viel getan Reise, die am weitesten er gewesen ist die Gold Coast. Verständlich also, ist der 18-jährige Student Adelaide ziemlich über einen kleinen interplanetaren Ausflug bekam er für 2023 geplant ist aufgeregt - ein 225-Millionen-Kilometer-Einweg-Reise in den Weltraum zu einem Ort namens Mars.


    '' Wie konnten Sie nicht angeregt werden?'' Herr Tamits fragt. '' Dies ist ohne das ehrgeizigste Leben bemühen, den Menschen bekannt zu zweifeln.''

    Ich würde lieber sterben, suchen auf der Erde aus dem Weltraum als auf meinem Sterbebett Denken habe ich könnte meine Chance sein. 

    Michael Tamits

    Herr Tamits ist einer von 78.000 Menschen weltweit - Dutzende von ihnen Australier - sich für die Teilnahme von Mars One, ein niederländisch-geführte Initiative, um eine menschliche Kolonie auf dem Mars im Jahr 2023 zu etablieren geworden.

    "Die Einweg-Aspekt ist ein bisschen beängstigend:" Michael Tamits.

    "Die Einweg-Aspekt ist ein bisschen beängstigend:". Michael Tamits Foto: David Mariuz

    Gegründet von niederländischen Unternehmer Bas Lansdorp, zielt das Projekt auf $ 6billion Transport Rovers und Lieferungen vor den Menschen, die kommen alle zwei Jahre in Gruppen von vier, zwei Männer und zwei Frauen, im Idealfall zu verbringen. Bis Mitte der 2030er Jahre, sollte es 24 bis 40 Menschen auf dem roten Planeten zu sein, spielt Scrabble und den Abwasch.

    '' Die Einweg-Aspekt ein bisschen beängstigend ist,'' Herr Tamits sagt. '' Aber wenn man auf der großen Maßstab denken - das Wissen wir von ihm und dem Gefühl der Erfüllung zu lernen - es wäre ein würdiger Opfer sein''.

    Herr Lansdorp hat den Mars One Foundation an Geld zu setzen. (Bewerber auch zahlen 30 Dollar Anmeldegebühr.) Aber der Großteil des Geldes wird über die Suche nach Kolonisten kommen, werden die Finalrunden von denen eine Sendung als Reality-TV-Show im nächsten Jahr.

    Wussy Erdenbürger ist nicht zwingend. Die Gewinner werden auf acht zermürbenden Jahren der Ausbildung zum Astronauten in den USA, wo sie Zahnmedizin, Notfallmedizin, Technik, Biologie und Mechanik lernen unterzogen werden.

    Die Fahrt dauert 7 Monate (keine Duschen, Feuchttücher nur). Nach der Ankunft werden sie von einer wasserlosen Wüste, durch Sandstürme und Strahlung verwüstet konfrontiert werden. So ist der Abstand zur Erde, dass die bestmögliche Video-Anruf wird ein Sieben-Minuten Verspätung haben.

    Nicht, dass dies aus expat Paul Leeming setzen. '' Um die Menschheit zu inspirieren, weiter und weiter zu drücken, so dass wir endlich in der Lage zu nennen uns eine interplanetare Arten, das ist, was motiviert mich,'', sagt der 40-Jährige, der als Regisseur in Tokio arbeiten . Er sagt, er von der Luftwaffe ausgebildet wurde und war ein Pilot in Papua-Neuguinea. Er hat keine Angst vor der Reise noch nicht zu sehen, Freunde und Familie wieder.

    '' Ich fürchte, wenn man es so nennen kann, ist, dass wir, als Spezies, nehmen Sie den sicheren Weg und versuchen Sie nicht, unsere Grenzen zu überschreiten.''

    Herr Tamits ist ähnlich philosophisch. '' Ich würde lieber sterben, suchen auf der Erde aus dem Weltraum als auf meinem Sterbebett Denken habe ich könnte meine Chance sein.''



    Read more: http://www.theage.com.au/technology/sci-tech/one-way-only-reality-check-for-our-favourite-martians-20130804-2r7mb.html#ixzz2b77JUXv9








     Read more: http://www.theage.com.au/technology/sci-tech/one-way-only-
    Aufrufe: 248 | Hinzugefügt von: Swissiman | Bewertung: 5.0/1
    Kommentare insgesamt: 0
    Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]

    Copyright MyCorp © 2017 Яндекс.Метрика